Spahns Gesetzentwurf "Therapien" gegen Homosexualität sollen verboten werden

"Diese angebliche Therapie macht krank und nicht gesund": Gesundheitsminister Jens Spahn will sogenannte Konversionstherapien verbieten - so weit wie möglich.
Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) legt Gesetzentwurf gegen Konversionstherapien vor

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) legt Gesetzentwurf gegen Konversionstherapien vor

Foto: Tom Weller/dpa
wbr/dpa/AFP