Kleine Kinder So gefährlich sind verschluckte Batterien

Angucken, anfassen, in den Mund stecken: Kinder verschlucken zunehmend kleine Teile - darunter auch Knopfbatterien, zeigt eine Studie aus den USA. Das kann lebensgefährliche Folgen haben.
Knopfzellen: Im Körper können sie lebensbedrohliche Schäden anrichten

Knopfzellen: Im Körper können sie lebensbedrohliche Schäden anrichten

Foto: Stephanie Pilick/ DPA
koe/dpa
Mehr lesen über