Pfeil nach rechts

Koalitionsverhandlungen Was sich bei Pflege und Gesundheit ändern soll

Höherer Pflegebeitrag, kürzere Wartezeiten, Recht auf Zweitmeinung: Bei den Koalitionsgesprächen haben sich Union und SPD auf Vorhaben zur Verbesserung der medizinischen Versorgung geeinigt. Doch bei etlichen Punkten wird noch gestritten. Ein Überblick.
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: Streit um zentrale Finanzierungsfragen

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: Streit um zentrale Finanzierungsfragen

DPA
cib/Reuters/dpa