Urteil Krankenkasse muss Entfernung einer Fettschürze bezahlen

Verlieren Fettleibige viel Gewicht, hängt die Haut in großen Falten am Körper herab. Im Fall einer Krankenschwester sei das eine schwere Entstellung, urteilte ein Sozialgericht. Die Kasse muss die OP-Kosten tragen.
hei/dpa