18 Millionen Erkrankte Zahl der Krebsdiagnosen steigt weltweit

Weltweit erhalten jede sechste Frau und jeder fünfte Mann im Laufe ihres Lebens eine Krebsdiagnose. In diesem Jahr sterben einem Bericht zufolge schätzungsweise 9,6 Millionen Menschen daran. Viele Fälle wären vermeidbar.
Arzt zeigt auf einem Röntgenbild auf eine mit Krebs befallene Lunge

Arzt zeigt auf einem Röntgenbild auf eine mit Krebs befallene Lunge

Foto: Felix Hörhager/ dpa
hei/dpa