Lymphödem Die Krankheit nach dem Krebs

Eine Krebstherapie kann ein Lymphödem auslösen, bei dem sich große Mengen Flüssigkeit in Armen oder Beinen sammeln. Es muss schnell behandelt werden, sonst drohen unumkehrbare Schäden.
Lymphdrainage: Wichtiger Bestandteil der Therapie eines Lymphödems

Lymphdrainage: Wichtiger Bestandteil der Therapie eines Lymphödems

Foto: TMN
Claudia Urban, dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel