Studie Neun von zehn Mandel-OPs bei Kindern sind unnötig

Die Entfernung der Mandeln gehört zu den häufigsten Operationen bei Kindern. Laut einer britischen Studie ist der Eingriff allerdings meistens überflüssig - und kann im schlimmsten Fall sogar schaden.
Symbolbild

Symbolbild

Getty Images/iStockphoto