Report der Weltgesundheitsbehörde Masernfälle in Europa haben sich verdreifacht

Rückschlag im Kampf gegen die Masern: In Europa haben sich der WHO zufolge 2018 so viele Menschen angesteckt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Ein Grund sei die wachsende Zahl der Impfgegner.
Masernkreuz auf einem Impfpass (Archivfoto)

Masernkreuz auf einem Impfpass (Archivfoto)

Foto: Marius Becker/ dpa
oka/dpa