Mythos oder Medizin Hilft Spucke gegen Mückenstiche?

Es surrt, es piekst - und der Rest ist eine wahre Plage: jucken, kratzen, weiter kratzen. Spucke ist der Klassiker unter den Behandlungstipps gegen Mückenstiche. Was taugen die gängigen Hausmittel?
Das gibt eine juckende Beule: Weibliche Stechmücken saugen Blut, um sich fortpflanzen zu können

Das gibt eine juckende Beule: Weibliche Stechmücken saugen Blut, um sich fortpflanzen zu können

Foto: Andreas Lander/ dpa
Anzeige
Zur Autorin