Multiresistente Keime WHO-Umfrage enthüllt gewaltige Wissenslücken

Antibiotika gegen Erkältung und Schnupfen? Leider sind diese Medikamente gegen Virus-Infektionen nicht nur wirkungslos, sondern fördern auch noch die Entstehung multiresistenter Keime. Das Wissen darüber ist unzureichend, deckt eine WHO-Umfrage auf.
AgchaleAgarchale im Labor: "Dringend erforderlich, das Wissen über Antibiotikaresistenzen zu verbessern" (Archivbild)

AgchaleAgarchale im Labor: "Dringend erforderlich, das Wissen über Antibiotikaresistenzen zu verbessern" (Archivbild)

Foto: Caroline Seidel/ dpa
joe/dpa