Zuckerkrankheit Diabetes könnte Demenz-Risiko erhöhen

Diabetes nimmt weltweit zu und immer mehr Menschen leiden unter den Folgeerkrankungen wie Nierenschäden oder Schlaganfällen. Eine aktuelle Analyse zeigt jetzt: Die Zuckerkrankheit erhöht auch die Gefahr für eine Demenz.
Häufige Injektion: Ein Diabetiker spritzt sich Insulin

Häufige Injektion: Ein Diabetiker spritzt sich Insulin

Foto: Reed Saxon/ AP
joe