Medizin Jeder fünfte Patient ist in der Notaufnahme falsch

Ob Patienten im Akutfall beim richtigen Arzt landen, bleibt häufig dem Zufall überlassen, denn viele schätzen ihre Erkrankung falsch ein. Ärzte fordern deshalb, die Kompetenz in den Notaufnahmen der Krankenhäuser zu bündeln. Ihr Ziel: ein eigener Facharzt für Notfallmedizin.
Patient auf dem Weg in die Notaufnahme: Wie lange gibt es den deutschen Notarzt noch?

Patient auf dem Weg in die Notaufnahme: Wie lange gibt es den deutschen Notarzt noch?

Foto: Marcus Brandt/ picture alliance / dpa
dba