Organspende Unregelmäßigkeit bei Transplantation in Hamburg

Auch in der Hamburger Uniklinik gab es einen Fall, in dem eine Teilleber nicht über die Warteliste vergeben wurde. Ein "Kommunikationsfehler" war Schuld, sagen Klinik und Eurotransplant. Doch der Fall offenbart erneut: Es fehlt eine effektive Kontrolle.
Organspende: "Da ist etwas schief gegangen."

Organspende: "Da ist etwas schief gegangen."

Foto: Balazs Mohai/ picture alliance / dpa
hei/AFP