Organspende Zweifel an korrekter Hirntoddiagnose

Wenn Mediziner vor einer Organspende den Hirntod feststellen, müssen sie sich an klare Regeln halten. Das tun in Deutschland aber offenbar nicht alle: Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, gab es zwischen 2011 und 2013 mehrere Fälle, in denen Ärzte Fehler gemacht haben.
Wirklich tot? In Deutschland müssen zwei Mediziner unabhängig den Hirntod eines Menschen feststellen

Wirklich tot? In Deutschland müssen zwei Mediziner unabhängig den Hirntod eines Menschen feststellen

Foto: Corbis
hei