Organspendeskandal Minister will Sonderkontrolleure in den Kliniken

Ein Mehr-Augen-Prinzip soll Manipulationen bei der Vergabe von Organspenden verhindern. Gesundheitsminister Daniel Bahr will diesen Vorschlag bei einem Krisentreffen am Montag durchsetzen. Derweil wird über neue Fehler bei der Vergabe von Spenderherzen berichtet.
Mehr-Augen-Prinzip: Organspenden sollen durch mehrere Ärzte überwacht werden

Mehr-Augen-Prinzip: Organspenden sollen durch mehrere Ärzte überwacht werden

Foto: Christopher Furlong/ Getty Images
nik/dpa/AFP