Rauchprävention "Gegen ein Werbeverbot agiert die Tabaklobby besonders aktiv"

Rauchen ist cool - so die sinngemäße Aussage einer aktuellen Kampagne, die auf junge Leute abzielt. Eine Katastrophe für Otmar Wiestler. Im Interview erklärt der Heidelberger Krebsforscher, ob Schockbilder vom Rauchen abhalten und woran ein Werbeverbot in Deutschland scheitert.
Zigaretten: In Europa ist Rauchen immer noch sehr verbreitet

Zigaretten: In Europa ist Rauchen immer noch sehr verbreitet

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ picture alliance / dpa
Zigaretten: Mit Schockbildern und Werbeverbot gegen das Rauchen
Fotostrecke

Zigaretten: Mit Schockbildern und Werbeverbot gegen das Rauchen

Foto: Oli Scarff/ Getty Images
Das Interview führte Jens Lubbadeh