Desinfektionsmittelskandal in Rumänien Patienten sterben, Hersteller macht Profit

In Rumänien lieferte ein Pharmakonzern stark verdünnte Desinfektionsmittel an Krankenhäuser, viele Menschen sterben. Der Skandal offenbart ein Gesundheitssystem voller Korruption, Verschwendung und Ignoranz.
Proteste gegen Korruption in Rumäniens Gesundheitswesen (Mai 2016)

Proteste gegen Korruption in Rumäniens Gesundheitswesen (Mai 2016)

Foto: Vadim Ghirda/ AP
Demo in Bukarest: "Desinfizieren"

Demo in Bukarest: "Desinfizieren"

Foto: DANIEL MIHAILESCU/ AFP
"Korruption tötet" steht auf dieser Maske eines Protestierers

"Korruption tötet" steht auf dieser Maske eines Protestierers

Foto: Vadim Ghirda/ AP