Globale Studie Antibiotika in Hunderten Flüssen nachgewiesen

Resistente Keime könnten Millionen Menschenleben kosten, warnt die WHO. Nun haben Forscher eine beunruhigende Entdeckung gemacht: In Wasserproben aus 72 Ländern haben sie Rückstände von Antibiotika gefunden.
Auch in der Seine fanden Forscher Rückstände von Antibiotika.

Auch in der Seine fanden Forscher Rückstände von Antibiotika.

Foto: Classen Rafael/ EyeEm/ Getty Images
NZZ Format
koe