Saar-"Tatort": "Ohren werden doch eh überbewertet!"
Foto: ARD/ Manuela Meyer
Fotostrecke

Saar-"Tatort": "Ohren werden doch eh überbewertet!"

"Tatort"-Faktencheck Können alle Gehörlosen so gut Lippen lesen?

Achtung, das im Auto geführte Telefonat wurde beobachtet: Ein Lippenleser hat alles mitbekommen. Damit begann der "Tatort", in dem Kommissar Stellbrink in der Gehörlosenszene von Saarbrücken ermittelt. Wie realistisch war der Krimi?
Zur Autorin