"Tatort"-Faktencheck Wie unausweichlich ist der Gifttod?

Weil ein Polizist im Weimar-"Tatort" Gift geschluckt hat und es kein Gegenmittel gibt, muss er sterben. Sagt die Rechtsmedizinerin. Stimmt das? Ein toxikologischer Faktencheck.
Die Kommissare und "der scheidende Schupo"

Die Kommissare und "der scheidende Schupo"

Foto: MDR/ Anke Neugebauer
Mehr lesen über