Laserbehandlung Künftig sollen nur noch Ärzte Tattoos entfernen

Wenn das einst geliebte Tattoo nicht mehr gefällt oder stört, kann eine Laserbehandlung helfen. Zurzeit können auch Kosmetikstudios die Prozedur anbieten - das Bundesumweltministerium will das ändern.
Archivbild

Archivbild

DANIEL ROLAND/ AFP
Icon: Spiegel
NZZ Format
wbr/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel