Leben mit Tics Zucken, räuspern, gegensteuern

Das Gesicht verzieht sich zu einer Grimasse, der Kopf schnellt zur Seite, ein Schrei ertönt: Bei Menschen mit Tics übernimmt der Körper die Kontrolle. Gegensteuern lässt sich nur mit einem enormen Kraftakt.
Betroffene Fabiene Wengert

Betroffene Fabiene Wengert

Foto: Frank Rumpenhorst/ tmn
Fabiene Wengert hat sich heute mit ihren Tics Krankheit arrangiert

Fabiene Wengert hat sich heute mit ihren Tics Krankheit arrangiert

Foto: Frank Rumpenhorst/ tmn
Cannabis hilft der 20-Jährigen

Cannabis hilft der 20-Jährigen

Foto: Frank Rumpenhorst/ tmn
Von Mira Fricke, dpa