Nach Transplantationsskandalen Ärzte verlieren Vertrauen in Organspende

Die Transplantationsskandale haben auch die Meinung von Ärzten und Pflegepersonal negativ beeinflusst: Nach Informationen des SPIEGEL würden sich nicht mal zwei Drittel von ihnen im Notfall selbst eine Transplantation wünschen.
Mediziner im OP: Die Manipulationen haben die Einstellung zur Organspende bei fast jedem dritten negativ beeinflusst

Mediziner im OP: Die Manipulationen haben die Einstellung zur Organspende bei fast jedem dritten negativ beeinflusst

Foto: Christopher Furlong/ Getty Images
hei