Transplantationen 2012 Zahl der Organspenden geht zurück

Die Zahl der Organspenden nimmt 2012 deutlich ab. Das berichtet die Deutsche Stiftung Organspende und macht die Transplantationsskandale für den negativen Trend verantwortlich. Doch auch andere Ursachen kommen in Frage.
Organentnahme: 2012 spendeten bislang deutlich weniger Menschen Organe als in den Jahren zuvor

Organentnahme: 2012 spendeten bislang deutlich weniger Menschen Organe als in den Jahren zuvor

Foto: DSO/ Johannes Rey
hei/dpa