Überlaufene Rettungsstellen: "Notfälle gehen vor"
Hauke-Christian Dittrich/ dpa
Fotostrecke

Überlaufene Rettungsstellen: "Notfälle gehen vor"

Überfüllte Rettungsstellen Notfall Notaufnahme

Gereizte Patienten, lange Wartezeiten, Personalmangel: Von den Zuständen in den Notaufnahmen sind viele genervt. Was die Situation verbessern könnte, zeigt ein Modellversuch in einer Frankfurter Klinik.
Überlaufene Rettungsstellen: "Notfälle gehen vor"
Hauke-Christian Dittrich/ dpa
Fotostrecke

Überlaufene Rettungsstellen: "Notfälle gehen vor"

Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Wann in die Notaufnahme, wann zum ärztlichen Notdienst?
Mehr zum Thema
Von Sandra Trauner, dpa/hei
Mehr lesen über