Skandal am Uniklinikum Heidelberg Als Weltsensation beworbener Krebstest existierte so gar nicht

Ein Bluttest, der früh Brustkrebs erkennt und wahrscheinlich bald in die Arztpraxen kommt - dafür warb die Uniklinik Heidelberg im Februar. Dabei gab es laut einem Bericht nicht mal einen Prototyp des Produkts.
Röhrchen mit Blutproben (Symbolbild)

Röhrchen mit Blutproben (Symbolbild)

Foto: Sebastian Gollnow/ DPA
irb