SPIEGEL ONLINE

Musikerin mit Tumor im Kopf Singend durch die Hirn-OP

Während Chirurgen ihr Gehirn operierten, blieb eine 19-Jährige wach und sang ihr Lieblingslied. Der ungewöhnliche Eingriff sollte ihr Gesangstalent erhalten.
MRT-Aufnahme von Kira Iaconettis Gehirn. Der grüne Pfeil zeigt die Lage des Tumors. Rechts im Bild sind jene Regionen gelb markiert, die aktiviert werden, wenn die Patientin singt.

MRT-Aufnahme von Kira Iaconettis Gehirn. Der grüne Pfeil zeigt die Lage des Tumors. Rechts im Bild sind jene Regionen gelb markiert, die aktiviert werden, wenn die Patientin singt.

Foto: Seattle Children's Hospital