Jahreszeiten Acht Dinge, die der Frühling mit dem Körper anstellt

Die Krokusse sprießen, die Luft riecht nach Moos, die Sonne strahlt: Der Frühling ist da! Kommt mit ihm auch die verflixte Müdigkeit? Spielen unsere Hormone tatsächlich verrückt? Acht Thesen im Test.
Blühende Krokusse in Freiburg: Ein sonniges Wochenende kommt

Blühende Krokusse in Freiburg: Ein sonniges Wochenende kommt

Patrick Seeger/ dpa
Unterricht? Aufpassen? Lieber schlafen!

Unterricht? Aufpassen? Lieber schlafen!

Corbis
Wer hat an der Uhr gedreht: Eine Stunde wird geraubt

Wer hat an der Uhr gedreht: Eine Stunde wird geraubt

Stephan Savoia/ ASSOCIATED PRESS
Oh weh: Auch Affen bekommen Heuschnupfen

Oh weh: Auch Affen bekommen Heuschnupfen

Buddhika Weerasinghe/ Getty Images
Hier kommt die Sonne: Die Haut kann wieder Vitamin D bilden

Hier kommt die Sonne: Die Haut kann wieder Vitamin D bilden

Frank Rumpenhorst/ dpa
Joggen bei Kirschblüte: Der Winterspeck muss weg

Joggen bei Kirschblüte: Der Winterspeck muss weg

Sven Hoppe/ dpa
Sonnencreme: Der Fußrücken ist besonders gefährdet

Sonnencreme: Der Fußrücken ist besonders gefährdet

Stephanie Pilick/ dpa
Romantik mit Sonnenuntergang: Was ist dran an den Frühlingsgefühlen?

Romantik mit Sonnenuntergang: Was ist dran an den Frühlingsgefühlen?

Patrick Pleul/ dpa
Schöne Bluten, schlechte Pollen: Heuschnupfen

Schöne Bluten, schlechte Pollen: Heuschnupfen

DAVID GRAY/ REUTERS
irb/web