WHO-Bericht Menschen werden durchschnittlich 73 Jahre alt

Die Lebenserwartung ist seit 1990 im weltweiten Durchschnitt um sechs Jahre gestiegen - auf 73 Jahre. Bei den Frauen steht Japan mit 87 Jahren an der Spitze, bei den Männern Island mit 81 Jahren. Da kann Deutschland nicht mithalten.
Geheimnis des gesunden Alterns: Die weltweit höchste Lebenserwartung haben Japanerinnen

Geheimnis des gesunden Alterns: Die weltweit höchste Lebenserwartung haben Japanerinnen

Foto: Corbis
wbr/dpa