Erst abstrakt, dann intensiv Wie sich Träume über die Nacht verändern

Träume gehören zu jeder Nacht, auch wenn wir uns nicht immer an sie erinnern können. Wer will, kann das Erinnern stärken - und auch wiederkehrende Albträume in den Griff bekommen.
Foto: andresr/ Getty Images
irb/von Sabine Meuter, dpa
Mehr lesen über