Pfeil nach rechts

Barmer Report Zahnfüllungen halten nur begrenzt

Loch zu, nie wieder Sorgen - das gilt für Zahnfüllungen offenbar nur bedingt. Ein Report der Krankenkasse Barmer GEK zeigt, dass Patienten nach einigen Jahren die Stellen erneut behandeln lassen müssen.
Künstliches Gebiss: Jede dritte Zahnfüllung muss nach kurzer Zeit neu behandelt werden

Künstliches Gebiss: Jede dritte Zahnfüllung muss nach kurzer Zeit neu behandelt werden

Julian Stratenschulte/dpa
Zähne-Quiz

Karies

cib/dpa
Mehr lesen über