Zika-Virus in Brasilien: "Mein Herz hörte fast auf zu schlagen"
Fotostrecke

Zika-Virus in Brasilien: "Mein Herz hörte fast auf zu schlagen"

Foto: Felipe Dana/ AP

Mysteriöses Zika-Virus Die Angst vor dem zu kleinen Köpfchen

Infektionswelle in Lateinamerika: Kolumbien meldet mehr als 11.000 Zika-Fälle. Das Virus steht im Verdacht, Fehlbildungen während der Schwangerschaft auszulösen. Der Grund: In Brasilien kommen immer mehr Kinder mit einem zu kleinen Kopf auf die Welt.
Ägyptische Tigermücke (Aedes aegypti): Überträger von gefährlichen Krankheiten

Ägyptische Tigermücke (Aedes aegypti): Überträger von gefährlichen Krankheiten

Foto: Gustavo Amador/ dpa
joe/hei/AP/dpa/Reuters