Virus in Südamerika WHO warnt Schwangere vor Reise in Zika-Gebiete

Das Zika-Virus ist gefährlicher als bisher angenommen, warnt die Weltgesundheitsorganisation WHO. Sicherheitshalber sprach sie nun eine Reisewarnung für Schwangere in Zika-Gebiete aus.
Larven und Puppen der Gelbfiebermücke

Larven und Puppen der Gelbfiebermücke

Foto: DANIEL BECERRIL/ REUTERS
Margaret Chan bei Zika-Pressekonferenz in Genf

Margaret Chan bei Zika-Pressekonferenz in Genf

Foto: FABRICE COFFRINI/ AFP
Foto: SPIEGEL ONLINE
jme/dpa/AFP/AP