Häufig Kleinkinder betroffen Bundesinstitut warnt vor Verschlucken von E-Zigaretten-Liquids

Die Liquids von E-Zigaretten sind gefährlich - wenn sie verschluckt werden. Nach Auswertung von Notrufen warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung: Gefährdet sind vor allem Kinder.
Frau mit elektrischer Zigarette: Verschlucken der Liquids kann zu Vergiftungserscheinungen führen (Archivfoto)

Frau mit elektrischer Zigarette: Verschlucken der Liquids kann zu Vergiftungserscheinungen führen (Archivfoto)

Foto: DPA/Tony Dejak
oka/dpa