Ultraläufer Florian Neuschwander "Kurze Läufe sind mir zu stressig"

Er ist der junge Rebell der deutschen Laufszene. Pro Woche rennt Ultraläufer Florian Neuschwander 160 bis 200 Kilometer. Im Interview erzählt er, warum ihn Leistungsdruck dennoch kalt lässt.
Florian Neuschwander beim "Wings for Life World Run" 2015 in Darmstadt

Florian Neuschwander beim "Wings for Life World Run" 2015 in Darmstadt

Hans Herbig/ Wings for Life World Run
Zur Person
Sebastian Stiphout / Red Bull Content Pool
Achilles' Verse: Die Welt, eine Laufstrecke
Corbis
Fotostrecke

Achilles' Verse: Die Welt, eine Laufstrecke

Mehr lesen über