Küchenhygiene So schützen Sie sich vor Lebensmittelinfektionen

Die Keime haften am rohen Fleisch, am Salat, an Messern und Schneidebrettern: Mehr als 100.000 Menschen verderben sich jährlich mit Essen den Magen. Ein paar Tipps können helfen, Krankheitserreger von Lebensmitteln fernzuhalten. Die richtige Hygiene beginnt schon beim Einkauf.
Gesund kochen: Schneidebretter sind häufig Brutstätten für Bakterien

Gesund kochen: Schneidebretter sind häufig Brutstätten für Bakterien

Foto: Corbis
Lebensmittelhygiene: So verbannen Sie Bakterien aus Ihrer Küche
Foto: David Ebener/ dpa
Fotostrecke

Lebensmittelhygiene: So verbannen Sie Bakterien aus Ihrer Küche

irb
Mehr lesen über