Lebensstil Behäbigkeit verkürzt das Leben um Jahre

Täglich weniger als drei Stunden sitzen und höchstens zwei Stunden fernsehen: Das könnte Menschen mehr als drei zusätzliche Lebensjahre bescheren, berichten Forscher einer US-Studie. So radikal kann kaum einer sein Leben umstellen - doch auch kleine Veränderungen sind wirksam.
Mann vor dem Bildschirm: Sitzen und fernsehen verkürzen das Leben

Mann vor dem Bildschirm: Sitzen und fernsehen verkürzen das Leben

Foto: Corbis

Die Studie im Detail

Mehr lesen über