Nutzen mediterraner Kost Spitzenstudie mit Schönheitsfehlern

Fettreich oder fettarm: Forscher streiten seit Jahrzehnten, was gesundes Essen ausmacht. Eine ölreiche mediterrane Ernährung senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten deutlich. Das beweist jetzt eine Studie, auf die Fachleute lange gewartet haben - doch sie hat Schönheitsfehler.
Mediterrane Vorspeise: Erklärung für das niedrigere Schlaganfallrisiko

Mediterrane Vorspeise: Erklärung für das niedrigere Schlaganfallrisiko

Foto: Corbis

Die Studie im Detail

Ernährungs-Quiz
Foto: Corbis