Mythos oder Medizin Warum spucken Fußballer?

Der Einwechselspieler ist kaum auf dem Feld, da spuckt er schon auf den Rasen. Das Ritual gehört zum Fußballspielen wie das Jubeln nach einem Tor. Muss das sein?
Feuchte Aussprache: Spucken gehört zum Fußball dazu - wie bei diesem Spieler des Chemnitzer FC

Feuchte Aussprache: Spucken gehört zum Fußball dazu - wie bei diesem Spieler des Chemnitzer FC

Foto: imago
Anzeige