Konservierungsstoffe: Lebensmittel mit Phosphat
Foto: DPA
Fotostrecke

Konservierungsstoffe: Lebensmittel mit Phosphat

Lebensmittelzusätze Ärzte warnen vor künstlichem Phosphat

Es steckt im Käse, der den Burger so lecker macht, in der Cola und im Puddingpulver: Mit künstlichem Phosphat macht die Lebensmittelindustrie ihre Produkte konservierungsfähig. Mediziner jedoch warnen - der Zusatzstoff kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen.

Phosphatzusätze in Lebensmitteln