Schilddrüse Wann muss man eine Hormonstörung behandeln?

Herzrasen, Gewichtsverlust, ständige Unruhe: Eine Überfunktion der Schilddrüse bringt den Körper aus dem Gleichgewicht. Fachleute streiten jetzt darüber, ab wann die Hormonstörung behandelt werden muss. Ärzte wollen zwar die Beschwerden lindern - aber Nebenwirkungen vermeiden.
Schilddrüsenuntersuchung: Laborwerte und Röntgenkontrolle bringen Sicherheit

Schilddrüsenuntersuchung: Laborwerte und Röntgenkontrolle bringen Sicherheit

Foto: Corbis