Weichling aus der Mikrowelle Forscher backen krustenloses Seniorenbrot

Keine Kruste, dafür besonders viel Kalzium und Magnesium: Forscher der Hochschule Fulda tüfteln an einem speziellen Seniorenbrot, das Mangelernährung bekämpfen soll. Als Geheimwaffe dient ihnen ein in der Backstube eher untypisches Gerät - die Mikrowelle.
Krustenloses Seniorenbrot: Der Teig wird in einer Mikrowelle gebacken, deshalb fehlt die typische Kruste

Krustenloses Seniorenbrot: Der Teig wird in einer Mikrowelle gebacken, deshalb fehlt die typische Kruste

Jörn Perske/ dpa
von Jörn Perske, dpa
Mehr lesen über