"Hart aber fair" über Co-Pilot Lubitz "Depressive sind keine potenziellen Massenmörder"

Andreas Lubitz war vor Jahren wegen Suizidgefahr in psychiatrischer Behandlung. Aber erklärt das, warum der Co-Pilot 149 Menschen mit in den Tod riss? Das Fazit der "Hart aber fair"-Sendung zum Thema: Nein.
Über den "Notfall Psyche" diskutierten bei "Hart aber fair" (v.l.): Psychiater Florian Holsboer, Annette Weddy von der Deutschen Depressionsliga, Rita Süssmuth, Schirmherrin des Berliner Bündnis gegen Depression, der Vorsitzende des Opfervereins "Crash" Christoff Wellens, Raphael Diepgen, Luftfahrtpsychologe und Moderator Frank Plasberg

Über den "Notfall Psyche" diskutierten bei "Hart aber fair" (v.l.): Psychiater Florian Holsboer, Annette Weddy von der Deutschen Depressionsliga, Rita Süssmuth, Schirmherrin des Berliner Bündnis gegen Depression, der Vorsitzende des Opfervereins "Crash" Christoff Wellens, Raphael Diepgen, Luftfahrtpsychologe und Moderator Frank Plasberg

Foto: WDR
Zur Autorin
Foto: privat