Projekte gegen Jugendsuizid Mehr Aufmerksamkeit kann Leben retten

Jugendliche Krisen werden oft belächelt, dabei unternehmen Menschen in dieser Altersgruppe die meisten Suizidversuche. Hilfe kann in einer solchen Situation das Umfeld bieten, Freunde, Gleichaltrige: mit Aufmerksamkeit, Ansprechen, Zuhören.
Mutter und Tochter: "In der Regel ist es besser zu fragen, als nichts zu tun"

Mutter und Tochter: "In der Regel ist es besser zu fragen, als nichts zu tun"

Foto: Corbis
Mehr lesen über