Kinderpsychologie Jungen sind verhaltensauffälliger als Mädchen

ADHS, Rangeleien, Computersucht: Der aktuelle Männergesundheitsbericht offenbart, dass Jungen viel häufiger zu psychischen Auffälligkeiten neigen als Mädchen. Doch für heranwachsende Männer mangelt es an zugeschnittenen Behandlungen - und auch die Ursachensuche wird vernachlässigt.
Zehnjähriger bei den Hausaufgaben: Jungen erhalten oft ADHS-Diagnose

Zehnjähriger bei den Hausaufgaben: Jungen erhalten oft ADHS-Diagnose

Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
Statistiken: Die kranke Männerpsyche
SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Statistiken: Die kranke Männerpsyche