"Normal" von Allen Frances Beichte eines Psychiater-Papstes

Er machte viele Gesunde zu psychisch Kranken - jahrelang. Jetzt hat sich der US-Psychiater Allen Frances, einer der ehemaligen Autoren des Katalogs für psychiatrische Störungen DSM, gegen seine eigene Zunft gerichtet: In seinem neuen Buch "Normal" legt er eine bemerkenswerte Beichte ab.
Depressive Stimmungen: Schwelle zur Krankheit wird immer niedriger

Depressive Stimmungen: Schwelle zur Krankheit wird immer niedriger

Foto: Corbis
Buchtipp