Perücken für Krebskranke: Ein Besuch bei der Zweithaarspezialistin
Foto: Imke Lass/ SPIEGEL WISSEN
Fotostrecke

Perücken für Krebskranke: Ein Besuch bei der Zweithaarspezialistin

Perücken für Krebskranke "Ein Begleiter für eine gewisse Zeit"

Haarausfall zählt zu den vielen Nebenwirkungen einer Chemotherapie. Frauen haben Anspruch auf Haarersatz auf Kosten der Krankenkasse. Eine Spezialistin erzählt, warum Frauen sich nicht zu früh vom eigenen Haar trennen sollten, und was eine gute Perücke ausmacht.
Von Isabelle Buckow
Zur Person
Mehr zum Thema im SPIEGEL WISSEN 3/2014
Mehr lesen über