Scheinmedikamente Persönlichkeit beeinflusst Placebo-Effekt

Psychotrick, Gene oder doch Charakter? Warum und wie gut Placebos gegen Schmerzen helfen, ist nicht abschließend geklärt. Jetzt haben Forscher Hinweise darauf gefunden, dass die Persönlichkeit eine wichtige Rolle spielen könnte: Demnach sind es nicht die Schwächlinge, die besonders empfänglich sind.
Medikament ohne Wirkstoff: Stressresistente Menschen sind empfänglich für Placebo-Effekt

Medikament ohne Wirkstoff: Stressresistente Menschen sind empfänglich für Placebo-Effekt

Foto: Corbis