Schlafstörungen Wenn die Arbeit im Bett landet

Feierabend - trotzdem bleiben Ärger, Stress und Probleme oft nicht bei Arbeit, sondern begleiten einen bis nach Hause. Eine häufige Folge: Schlafstörungen. Wie lässt sich das nächtliche Gedankenkarussel stoppen?
Das Gedankenkarussell lässt keine Ruhe: Sport nach der Arbeit hilft, den Kopf frei zu kriegen

Das Gedankenkarussell lässt keine Ruhe: Sport nach der Arbeit hilft, den Kopf frei zu kriegen

Foto: TMN
Verena Wolff, dpa