Therapie So kriegen Sie Ihren Partner zum Psychologen

Bindungsangst, Depressionen, geringer Selbstwert - wenn der Partner psychische Probleme hat, belastet das die Beziehung. Therapien können helfen, manchmal sogar Ehen retten. Doch was macht man, wenn sich der andere nicht behandeln lassen will?
Von Jennifer Köllen
Seelische Unterstützung: Wenn psychische Probleme des Partners die Beziehung belasten, hilft der Therapeut

Seelische Unterstützung: Wenn psychische Probleme des Partners die Beziehung belasten, hilft der Therapeut

Foto: Corbis
ENTSCHLOSSEN ZUR THERAPIE: SO GEHT'S JETZT WEITER